Assistent*in (w/m/d) der Geschäftsführung

scheme image

Assistent*in (w/m/d) der Geschäftsführung

KölnBusiness Wirtschaftsförderung
Standort: Köln, Vollzeit 

In Deutschlands attraktivster Metropole gibt es derzeit auch die interessantesten Jobs in der deutschen Wirtschaftsförderung: Als Tochterunternehmen der Stadt Köln kümmert sich die KölnBusiness Wirtschaftsförderung umfassend um Unternehmen, Investor*innen, Gründer*innen und Fachkräfte. Mit zahlreichen Projekten und Angeboten fördern wir die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts und der „Marke“ Köln.

Für unser stetig wachsendes und engagiertes Team suchen wir Verstärkung für die Geschäftsführung. Eine Riesenchance – für den Standort Köln und für Dich! Unser Team freut sich auf Dich und Deine Expertise.

Verstärke unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Assistent*in (w/m/d) der Geschäftsführung

Deine Aufgaben:

  • Terminplanung und Ablaufkoordination für die Geschäftsführung
  • Empfang und Betreuung von Besuchern der Geschäftsführung sowie Besprechungsorganisation bzw. Organisation von Veranstaltungen/Meetings der Geschäftsführung
  • Bereitstellung von Unterlagen und Präsentationen sowie eigenständige bzw. vorlagereife Bearbeitung von Vorgängen und Korrespondenz
  • Enge Abstimmung mit dem Strategie Office der KölnBusiness bei der Gremienarbeit und der internen Kommunikation auf Leitungsebene
  • Eigenständige Organisation von Gremienmeetings 
  • Operative Unterstützung bei wiederkehrenden Aufgaben, z.B. der Erstellung von Lageberichten, Bestätigung Wirtschaftsprüfer/Steuerberater, Monitoring/Ablagen von Zuwendungsverträgen/Verwendungsnachweisen etc.
  • Unterstützung des Office Managements, insbesondere bei Sonderbedarfen

Dein Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium oder eine kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der persönlichen Assistenz der Geschäftsführung
  • Erfahrungen in der inhaltlichen Betreuung/Zusammenarbeit von Gremien und Akteuren wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich der öffentlichen Verwaltung sind von Vorteil
  • Teamplayer und Bereitschaft zur interdisziplinärer Projektarbeit
  • Ein offenes und kreatives Mindset
  • Fähigkeit zur Priorisierung von Aufgaben sowie zur proaktiven und selbständigen Steuerung von Themen und dabei inhaltlich den Überblick zu behalten
  • Strukturierte Herangehensweise an komplexe Aufgabenstellungen
  • Selbständige, zuverlässige, pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Durchsetzungsvermögen, Ausdauer und Umsetzungsstärke
  • Hohe Eigenmotivation, Begeisterungsfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie ausgeprägtes Organisationstalent und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohe IT-Affinität, versierter Umgang mit MS Office (insbesondere Word, Excel, PowerPoint) sowie mit digitalen Arbeits-, Projektmanagement- und Kommunikationstools
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in der viertgrößten Stadt Deutschlands mit vielen national und international tätigen Unternehmen
  • Echte Gestaltungsspielräume in einem engagierten und agilen Team
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in der Kölner Innenstadt mit modernster technischer Ausstattung
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und eine offene Unternehmenskultur
  • Flexibles, mobiles Arbeiten und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD

Du willst mit anpacken?

Bitte bewerbe Dich online mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins.
 
Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, eventueller Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.