Mitarbeiter*in Teilzeit (w/m/d) International Desk

scheme image

KölnBusiness Wirtschaftsförderung
Standort: Köln, Teilzeit (24 Stunden), befristete Anstellung bis 31.12.2023

In Deutschlands schönster Stadt gibt es derzeit auch die interessantesten Jobs in der deutschen Wirtschaftsförderung: Als Tochterunternehmen der Stadt Köln kümmert sich die KölnBusiness Wirtschaftsförderung umfassend um Unternehmen, Investor*innen, Gründer*innen und Fachkräfte. Mit zahlreichen Projekten und Angeboten fördern wir die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts und der „Marke“ Köln.

Du arbeitest im Team International Desk des Geschäftsbereiches Unternehmen & Investoren der KölnBusiness. Das Team betreut und berät ausländische Unternehmen bei allen Fragen zu Ansiedlungen und Investitionen. Eine Riesenchance – für den Standort Köln und für Dich! Wir freuen uns auf Dich und Deine Expertise.

Verstärke unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Mitarbeiter*in Teilzeit (w/m/d) International Desk
 

Deine Aufgaben:

  • Du fertigst gutachterliche Stellungnahmen für die Ausländerbehörde an
  • Du betreust ein Projekt zur Optimierung eines aufenthaltsrechtlichen Verwaltungsprozesses
  • Du kommunizierst und kooperierst mit städtischen Verwaltungsstellen und Partnern
  • Du berätst internationale und lokale Unternehmen hinsichtlich ausländerrechtlicher Fragen

Dein Profil:

  • Du hast ein Hochschulstudium in den Fachrichtungen International Business, International Relations oder Vergleichbares
  • Du verfügst über grundlegende Kenntnisse der kommunalen Wirtschaftsförderung und/oder internationaler Wirtschaftsbeziehungen
  • Du hast idealerweise Erfahrung im Projektmanagement und grundlegende Kenntnisse des Aufenthaltsrechts
  • Du denkst strategisch, arbeitest konzeptionell und möchtest Projektverantwortung übernehmen
  • Du bist kommunikationsstark, ergreifst Eigeninitiative und besitzt ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Du hast verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert
  • Du verfügst über sehr gute Office-Kenntnisse, CRM-Kenntnisse wünschenswert

Wir bieten:

  • Eine Teilzeitstelle mit 24 Stunden/Woche, bei gebotener Möglichkeit kann im Verlauf der Anstellung aufgestockt werden
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in der viertgrößten Stadt
    Deutschlands mit vielen national und international tätigen Unternehmen
  • Echte Gestaltungsspielräume in einem engagierten und agilen Team
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in der Kölner Innenstadt mit modernster technischer
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, eine offene Unternehmenskultur
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Flexibles, mobiles Arbeiten und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Eine leistungsgerechte Vergütung – je nach Qualifikation bis zu E13

Du willst mit anpacken?

Bitte bewerbe Dich online mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins.

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, eventueller Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
  • Emine Ates
  • 0221 99501-421